Mobile APP für Smartphones

Machen sie mit – Hier geht's zum Beschwerdeformular >>>

Aktuelle Entscheidungen

Alle aktuellen Entscheidungen über Beschwerden auf einen Blick

Beschwerde Nummer 690 vom 6. Oktober 2015

Bilder

Was wurde beworben?

Handtaschen der Marke Desigual

Name der Ware oder Dienstleistung:

Welche(r) Werbeträger(in)?

Flyer/Katalog

LINK:

Name des Werbeträgers / der Werbeträgerin:

Desigual

Wo wurde beworben? Ort, Adresse

Geschäft Hütteldorfer Straße

Wann gesehen/gelesen/gehört? Datum, Uhrzeit

Oktober 2015

Wer hat beworben? Name des werbendenden Unternehmens

Beschreibung

Warum braucht es eine nackte Frau um eine Handtasche zu bewerben?

Videos

Entscheidung der Watchgroup

Desiguals neue Handtaschenkollektion wird von nackten Frauen präsentiert. Die Wiener Werbewatchgroup bewertet diese Werbestrategie, in der Frauen sexualisiert und klischeehaft auftreten als sexistisch. Die Frauen entsprechen normierten Schönheitsidealen. Einen Zusammenhang zwischen der ausgestellten Nacktheit und dem Produkt, den Taschen, gibt es nicht.

« zurück